5537 Radlager Spezialnuss ABS Rotor Socket 206-066A

Artikelnummer: L5537

Regulärer Preis: 95,00 €

Sonderpreis nur 59,47 €

Kurzübersicht

Radlagerwerkzeug Spezialnuss ABS Rotor Nut Socket 

  • ABS Rotor Spezialnuss für Jaguar Modelle
  • Für 1997-2006 XJ8/XK8 (X100, X308)
  • 3/4"D
  • aus hochwertigem Stahl
  • Jaguar Teile Referenz: 206-066A, JA/206-066A

Jaguar_Bearing_Socket_Took_Radlager_Abzieher_01

Mehr Ansichten

Details

Spezialnuss ABS Rotor Nut Socket Radlager

Spezialwerkzeug zum Aufschrauben der Radnabe.

Die Anleitung sowie Informationen siehe unten.

Herstellerreferenz 

  • 206-066 
  • 206-066A

Das Werkzeug braucht man für die Radnaben folgender Fahrzeuge:

  • XJ8 1998-2003
  • XK8 1997-2006

Hersteller: Laser Tools, UK 

Qualität: Dieses Werkzeug ist hochwertig udn entspricht OEM-Qualität. Vosicht - es sind günstige Werkzeuge am Markt die nur bis 190 Nm halten! Dieses hier angebotene Werkzeug erfüllt die Voraussetzungen bis 330 Nm.

Allgemeine Information und Anleitung:

Die vorderen Radlager der Jaguar X100 und X300 wurden einem Redesign unterzogen. In früheren Modellen wurden konische Radlager verbaut, welche im kalten Zustand ein Spiel hatten. Das Spiel konnte durch Anziehen der Zentralmutter eingestellt werden, konnte aber bei falscher Anwendung fatel enden: Die Achse bricht und das Rad fällt ab!

Die modernen Radlager erlauben eine leichtere Kontstruktion, da das Zentrum der Achse hohl ausgeführt ist. Die Radlager sind nun nicht mehr nachstellbar, sondern müßen bei Spiel getauscht werden. Moderne Radlager haben kein Spiel - in betriebswarmen Zustand wohlgemerkt!

Radlager tauschen:

Um Das Radlager zu tauschen ist die vordere Radnarbe auszubauen.

  • TIPP: Die Gelenke sind sehr hartnäckig und es ist anzuraten Abzieher zu verwenden.

Vom ABS Rotor entfernt man die Sicherung. 

Die Radnarbe ist festzuhalten, aber nicht im Schraubstock einspannen! Man kann dafür ein Spezielwerkzeug (Siehe Abbildung) von Jaguar verwenden oder selbst eines bauen mit Löchern für die Radbolzen.

  • TIPP: Eine alte Stahlfelge mit selben Lochkreis (BMW) kann man fixieren und es reicht die Nabe in die Löcher zu stecken

Mit der angebotenen Spezielnuß ist der ABS-Rotor abzuschrauben. Danach kann die Narbe und das Lager mit einer herkömmlichen Presse ausgepresst werden.

  • TIPP: Zum Einpressen des neuen Lagers das Alte verwenden.

Im Jaguar Werkstattinformationsystem JTIS ist das Anzugsmoment mit 270-330 Nm angegeben. Siehe auch die Anleitung im Anhang.

Die Sicherung ist wieder anzubringen!

Hinweis: Für die Richtigkeit dieser Kurzanleitung kann keine Gewähr oder Haftung übernommen werden!

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein